Freundeskreis

Liebe Freunde der Württembergischen Philharmonie,

Sie lieben Musik   -   wir auch !

Anfang des Jahres haben wir den zweiten Geburtstag unserer Stadthalle mit einem wundervollen Neujahrskonzert feiern dürfen. Die Halle ist in der Stadt angekommen und von den Bürgern angenommen worden. Veranstaltungen verschiedenster Art von Jazz und Klassik bis zu Ausstellungen und Messen über berufliche Bildung finden statt.

Natürlich nehmen die Konzerte der Württembergischen Philharmonie dabei einen ihrem künstlerischen Niveau angemessenen breiten Raum ein. Das Reutlinger Konzertpublikum genießt diese neue Ära des Musikhörens, Inzwischen finden auch Weltstars der Musik ihren Weg in unsere Stadt. Mit Sinfonie- und Werkkonzerten, durch Kinder- und Jugendprojekte sowie zahlreiche Kooperationen mit anderen engagierten Kulturträgern sorgt dieses Orchester für seine breite Verankerung in der Region. Die Württembergische Philharmonie Reutlingen trägt als Klangkörper von internationalem Rang den Namen der Stadt nach Deutschland, Europa und in die Welt.

Für die Förderung und Weiterentwicklung des Orchesters setzt sich der Freundeskreis Württembergische Philharmonie Reutlingen e.V mit seinen über 500 Mitgliedern ein. Der Freundeskreis begleitet die Philharmonie auf ihrem künstlerischen Wege und hilft da, wo öffentliche Mittel fehlen. Denn:

Kultur braucht immer die Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger!

Der Freundeskreis unterstützt durch eingeworbene Spenden und die Beiträge seiner Mitglieder das Orchester. Er fördert damit junge Musiker z.B. als OrchesterpraktikantInnen, gibt Zuschüsse zu besonderen Konzerten und bei CD-Produktionen. Der Freundeskreis hilft bei der Beschaffung und Reparatur hochwertiger Instrumente oder beispielsweise auch bei der Optimierung des Probenraumes im Studio der Philharmonie.

Unsere Mitglieder werden zu exklusiven Veranstaltungen des Orchesters eingeladen, so etwa zu den hochinteressanten Probenbesuchen und Sonderkonzerten. Insbesondere hier bietet sich dann ganz zwanglos die sonst sehr seltene Gelegenheit zu einem Gespräch mit den Musikern, den Solisten oder der Leitung des Orchesters.

Der Freundeskreis sponsert die sonntäglichen Matinée-Konzerte, bei denen Musiker der Philharmonie meist in kleiner Besetzung Musik darbieten, die sonst nur sehr selten zu hören ist. Diese Konzertreihe erfreut sich größter Beliebtheit.

Unsere Mitglieder - ”der Fanclub” - nutzen gern die Möglichkeit, das Orchester auf von uns organisierten Fahrten zu auswärtigen Konzerten zu begleiten. Über unsere Rundschreiben und den E-Mail-Newsletter informieren wir regelmäßig über Konzerte, Aktivitäten und Termine des Orchesters.

Machen Sie sich stark für die Württembergische Philharmonie Reutlingen !  
Werden Sie Mitglied im Freundeskreis und zeigen Sie bürgerschaftliches Engagement!

Nicht nur ideell, sondern auch materiell sind wir ein starker Partner für unsere Philharmonie und ein festes Bindeglied zwischen dem Orchester und den Bürgern.

Mit Ihrer Mitgliedschaft im Freundeskreis unterstützen Sie die Württembergische Philharmonie. Je größer der Freundeskreis ist, desto mehr tragen wir als Partner des Orchesters zu seiner Weiterentwicklung bei.

In diesem Sinn wünschen wir allen Musikfreunden ein erfülltes musikalisches Jahr mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen.

Ihre
Heidemarie Arnold     Dr. Karsten Amann
1.Vorsitzende            2.Vorsitzender

Sie erreichen uns unter folgender Adresse: freundeskreis@wuerttembergische-philharmonie.de

Freundeskreis Württembergische Philharmonie Reutlingen e.V.
Heidemarie Arnold, Lerchenweg 16, 72810 Gomaringen
Fon 07072 / 9 22 9110 und 9 22 9111
Fax 07072 / 9 22 9112

Junges Forum_WPR

Im November 2015 gründete sich das Junge Forum WPR. Das Junge Forum_WPR will jungen Leuten die Berührungsängste mit klassischer Musik nehmen. Ziel sind gemeinsame Konzert- und Probenbesuche mit Gleichgesinnten, Interviews und Diskussionsrunden mit dem WPR-Management, MusikerInnen des Orchesters und bekannten Solistinnen und Solisten.  angespriochen sind alle im Alter zwischen 16 und 28 Jahren, die einfach mal näher ans Orchester heranrücken und auch hinter die Kulissen blicken wollen!
Kontakt: jungesforum@wuerttembergische-philharmonie.de

Konzept und Programmierung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer