Freundeskreis

Liebe Freunde der Württembergischen Philharmonie,

wir begrüßen Sie sehr herzlich zu der Spielzeit 2017 / 2018.

Wir freuen uns mit Ihnen auf die neue Spielzeit und sind im höchsten Maße gespannt, was diese uns bringen wird. Zuerst begrüßen wir unseren neuen Chefdirigenten Fawzi Haimor auf das Herzlichste. Fawzi Haimor hat sein Publikum und das Orchester schon bei seinem Konzert im Dezember vergangenen Jahres begeistert. Sein Einstand verspricht ein Highlight für Reutlingen. Seinen Start in der Kaleidoskop-Reihe mit einer richtigen Musical-Broadway-Nacht ermöglicht der Freundeskreis der Philharmonie, mit dessen finanzieller Unterstützung Solisten aus der Musicalszene vom Broadway engagiert werden konnten.

Dieses Spielzeitheft ist wieder prall gefüllt mit herrlicher Musik. Mit seinen Sinfonie- und Kaleidoskop-Konzerten, durch Kinder- und Jugendprojekte, durch zahlreiche Kooperationen mit engagierten Kulturträgern oder seine landesweit bekannt gewordenen Aktivitäten mit und für Menschen mit Behinderung sorgt das Orchester für seine breite Verankerung in der Region und darüber hinaus. Die Württembergische Philharmonie trägt als Klangkörper von anerkannt hohem Rang den Namen der Stadt Reutlingen in alle Welt.

Der Freundeskreis Württembergische Philharmonie Reutlingen e. V. setzt sich mit seinen über 500 Mitgliedern für die Förderung und Weiterentwicklung dieses Orchesters ein. Er begleitet die Philharmonie auf ihrem künstlerischen Weg, hilft nach Kräften durch eingeworbene Spenden (steuerbegünstigt) und die Beiträge seiner Mitglieder da, wo öffentliche Mittel fehlen. Ideell und materiell ist der Freundeskreis ein starker Partner für unsere Philharmonie und ein festes Bindeglied zwischen den Bürgern und dem Orchester.

Der Freundeskreis unterstützt die Matinée-Reihe, bei der Mitglieder der Philharmonie – immer vor ”vollem Haus” - in kleiner Besetzung Musik darbieten, die sonst nur sehr selten zu hören ist. Darüber hinaus geben wir Zuschüsse zu besonderen Konzerten, bei CD-Produktionen oder helfen bei der Beschaffung und Reparatur von Instrumenten.
Unsere Mitglieder werden exklusiv zu hochinteressanten Proben und zu Freundeskreiskonzerten eingeladen, wo sich die seltene Gelegenheit zu einem Gespräch mit den Musikern, Solisten oder der Leitung des Orchesters bietet. Wir begleiten das Orchester zu auswärtigen Konzerten wie ein ”Fanclub”. Unser Rundbrief informiert regelmäßig per Post oder E-Mail über entsprechende Aktivitäten.

Als Freunde denken wir auch an die Zukunft: Ein Ansatz, auch junge Menschen zu begeistern ist hier das ”Junge Forum_WPR” im Freundeskreis der Philharmonie.


Heidemarie Arnold        Dr. Karsten Amann     Katrin Oestreich    
1. Vorsitzende               2. Vorsitzender           Öffentlichkeitsarbeit



Sie erreichen uns unter folgender Adresse: freundeskreis@wuerttembergische-philharmonie.de

Freundeskreis Württembergische Philharmonie Reutlingen e.V.
Heidemarie Arnold, Lerchenweg 16, 72810 Gomaringen
Fon 07072 / 9 22 9110 und 9 22 9111
Fax 07072 / 9 22 9112

Junges Forum_WPR

Im November 2015 gründete sich das Junge Forum WPR. Das Junge Forum_WPR will jungen Leuten die Berührungsängste mit klassischer Musik nehmen. Ziel sind gemeinsame Konzert- und Probenbesuche mit Gleichgesinnten, Interviews und Diskussionsrunden mit dem WPR-Management, MusikerInnen des Orchesters und bekannten Solistinnen und Solisten.  angespriochen sind alle im Alter zwischen 16 und 28 Jahren, die einfach mal näher ans Orchester heranrücken und auch hinter die Kulissen blicken wollen!
Kontakt: jungesforum@wuerttembergische-philharmonie.de

Konzept und Programmierung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer