Nussknacker und Mausekönig

Familienkonzert


16. Dezember 2017, 16:00 Uhr

Märchen von E.T.A. Hoffmann mit Musik von Peter Tschaikowski

Benjamin Hille, Sprecher
Carl Philipp Fromherz, Leitung

Am Weihnachtsabend entdeckt die kleine Marie auf dem Gabentisch einen Nussknacker, den sie trotz seiner Hässlichkeit ins Herz schließt. Als um Mitternacht das Spielzeug von Marie und ihrem Bruder Fritz lebendig wird, schlägt sie sich auf die Seite des Nussknackers im Kampf gegen den bösen Mausekönig …
Peter Tschaikowski vertonte eine Variante des romantischen Märchens von E.T.A. Hoffmann für ein Ballett, aus dem in dem etwa einstündigen Familienkonzert Auszüge erklingen.

Carl Philipp Fromherz Leitung
Benjamin Hille Sprecher


Zurück

Konzept und Programmierung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer