Die Württembergische Philharmonie verwendet Cookies wie auch die meisten anderen Seiten. Wir tun dies, um Ihren Besuch bei uns so perfekt wie möglich zu machen. Klicken Sie auf unsere Datenschutzerklärung, um mehr über Cookies zu erfahren und wie man sie anpassen kann.

Ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden:   

 

Freie Orchesterstellen

zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Vorspieler der 1. Violinen 100% (m/w/d)

Tätigkeitszulage 2

Bewerbungsschluss: 11. September 2019

Probespieltermin: Freitag, 18. Oktober 2019 ab 14.30 Uhr im Probestudio der Philharmonie

 

für die SZ 2019/20:

1. Violine tutti 100% (Zeitvertrag)

Bewerbungsschluss: 11. September 2019

Probespieltermin: Donnerstag, 10. Oktober 2019 ab 14.30 Uhr im Probestudio der Philharmonie

 

Solo-Oboe Elternzeitvertretung

Tätigkeitszulage 1

Von voraussichtlich 25.12.2019 bis 24.6.2020

-        davon vom 25.2.-24.6.2020 50%

Bewerbungsschluss: N.N.

Probespieltermin: N.N.

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Solo-Klarinette (deutsches System)

Tätigkeitszulage 1

Bewerbungsschluss: 18. September 2019

Probespieltermin: Mittwoch, 23. Oktober 2019 ab 11 Uhr im Probestudio der Philharmonie

 


Ausführliche Bewerbung mit Motivationsschreiben bitte über:  http://muv.ac/94520

Für diese Stellen suchen wir Persönlichkeiten, die Freude an stilistisch vielfältiger Tätigkeit haben und sich den besonderen Anforderungen eines Reiseorchesters bewusst sind. Wir setzen ein hohes Maß an Kollegialität voraus und erwarten Grundkenntnisse der deutschen Sprache bzw. die Bereitschaft diese zu erlernen.

Es wird für diese Positionen vorausgesetzt, daß die Stelleninhaberin/der Stelleninhaber mit den Kollegen der Gruppe in vertrauensvoller Weise zusammenarbeitet.

 

Pflichtstücke und Orchesterstellen werden mit der Einladung bekanntgegeben und in muv.ac veröffentlicht.

 

Vergütung nach TVK B (HTV)

Ihre Ansprechpartnerin

Künstl. Betriebsbüro
Konzept und Programmierung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer