Die Württembergische Philharmonie verwendet Cookies wie auch die meisten anderen Seiten. Wir tun dies, um Ihren Besuch bei uns so perfekt wie möglich zu machen. Klicken Sie auf unsere Datenschutzerklärung, um mehr über Cookies zu erfahren und wie man sie anpassen kann.

Ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden:   

 

Buster Keaton - Der General

2. Kaleidoskop


21. November 2019, 20:00 Uhr

Mit freundlicher Unterstützung dertl_files/Uploads/Logos/RWT_2014.jpg
In Zusammenarbeit mit der Europäischen Filmphilharmonietl_files/Uploads/Logos/filmphilh-logo.jpg

Buster Keatons Film mit live gespielter Musik von Carl Davis

Stefan Geiger, Leitung

DER GENERAL entstand auf dem Höhepunkt von Buster Keatons Ruhm und gilt als eine der teuersten Komödien der Stummfilmära. Inzwischen zählt der Film aufgrund seiner stringenten Dramaturgie und ambitionierten Bildgestaltung zu den bedeutendsten Komödien der Filmgeschichte. In kaum einem Film finden sich so viele Kamerafahrten wie hier, zudem wurden die zum Teil halsbrecherischen Stunts von Keaton selbst ausgeführt. Und wenn am Ende die gesamte Eisenbahn samt Brücke in einen Fluss stürzt, meint man, einem der unglaublichsten Tricks der Filmgeschichte beizuwohnen. Tatsächlich aber ließ Keaton einen echten Zug inklusive Lok in den Row River in Oregon stürzen.

Zu den spektakulären Bildern schuf Carl Davis 1987 den passenden Soundtrack. 

FILMPHILHARMONIC EDITION
Film mit Genehmigung von Park Circus Limited,
Musik mit Genehmigung der Carl Davis / Faber Music Ltd.



Zurück

Konzept und Programmierung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer