Die Württembergische Philharmonie verwendet Cookies wie auch die meisten anderen Seiten. Wir tun dies, um Ihren Besuch bei uns so perfekt wie möglich zu machen. Klicken Sie auf unsere Datenschutzerklärung, um mehr über Cookies zu erfahren und wie man sie anpassen kann.

Ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden:   

 

Der Konzert-Check

Familienkonzert mit Checker Tobi


12. Mai 2019, 15:00 Uhr

Tobias Krell alias Checker Tobi (Foto: privat)
Tobias Krell alias Checker Tobi (Foto: privat)

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, John Williams, Johann Strauß u.a.

„Checker Tobi“ alias Tobias Krell, Moderation
Hermes Helfricht, Leitung

Für Kinder von 6-12 Jahren


„Check it out!“ ist das Motto von „Checker Tobi“ oder Tobias Krell, wie er mit bürgerlichem Namen heißt. Im Kinderkanal geht er in seiner Kinderwissenssendung seit 2013 wöchentlich allen möglichen Themen von der Steinzeit bis zum Weltraum nach und vermittelt dabei auf unbekümmerte Art spielerisch Wissen.

Doch die größte Herausforderung erwartet den gebürtigen Mainzer bei uns im Familienkonzert. Dort trifft er im „Konzert-Check“ auf die Württembergische Philharmonie Reutlingen und wird gemeinsam mit dem Orchester erstmals viele Geheimnisse rund um das klassische Konzert lüften: Müssen wirklich alle Komponisten eine Perücke tragen? Kann die Württembergische Philharmonie lauter spielen als eine Rockband? Warum stimmt das Orchester überhaupt die Instrumente? Kann das Orchester auch ohne Dirigent spielen und müssen alle Instrumente in Gruppen zusammensitzen oder könnte nicht vielmehr jede Musikerin, jeder Musiker irgendwo auf der Bühne Platz nehmen?

 

Mit freundlicher Unterstützung vom Dirigentenforum des Deutschen Musikrats

tl_files/Uploads/Logos/DIRIGENTENFORUM.jpg

Tobias Krell Moderation
Hermes Helfricht Leitung


Zurück

Konzept und Programmierung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer