Die Württembergische Philharmonie verwendet Cookies wie auch die meisten anderen Seiten. Wir tun dies, um Ihren Besuch bei uns so perfekt wie möglich zu machen. Klicken Sie auf unsere Datenschutzerklärung, um mehr über Cookies zu erfahren und wie man sie anpassen kann.

Ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden:   

 

Weihnachtsoratorium

Reutlingen vokal


26. Dezember 2018, 17:00 Uhr

Capella vocalis und WPR 2016 in der Stadthalle
Capella vocalis und WPR 2016 in der Stadthalle

Johann Sebastian Bach, Weihnachtsoratorium (Kantaten I-III, VI)

Simon Donner, Mathis Hedderich, Sopran
Jan Jerlitschka, Altus
Klemens Mölkner, Tenor
Johannes Hill, Bass
Knabenchor capella vocalis Reutlingen
Christian J. Bonath, Leitung



Seit der Premiere 2013 hat es sich für zahlreiche Musikfreunde zu einer unverzichtbaren Tradition entwickelt: Gemeinsam musizieren der Knabenchor capella vocalis und die Württembergische Philharmonie alljährlich am zweiten Weihnachtsfeiertag im großen Weihnachtskonzert Bachs Weihnachtsoratorium. So erklingen in diesem Jahr die Kantaten I-III und VI in einer historisch informierten Interpretation, die in aller Konsequenz die Ausführung der Solopartien von Sopran und
Alt durch Knabensolisten aus Reihen der capella vocalis einschließt. Ein besonderes Klangerlebnis, das zugleich die Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum des Chores beschließt.

Pause nach der II. Kantate.

Knabenchor capella vocalis Chor
Christian Bonath Leitung


Zurück

Konzept und Programmierung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer