Die Württembergische Philharmonie verwendet Cookies wie auch die meisten anderen Seiten. Wir tun dies, um Ihren Besuch bei uns so perfekt wie möglich zu machen. Klicken Sie auf unsere Datenschutzerklärung, um mehr über Cookies zu erfahren und wie man sie anpassen kann.

Ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden:   

 

Dennis Jäckel

Oboe

Dennis Jäckel wurde in Tübingen geboren. Er studierte Oboe an der Musikhochschule Freiburg i. Br. bei Prof. Hans Elhorst und an der Hochschule für Musik Würzburg bei Prof. Jochen Müller-Brincken. Er war mehrfach Preisträger beim Wettbewerb "Jugend musiziert" und Mitglied im Landesjugendorchester Baden-Württemberg. Sein erstes Engagement als professioneller Orchestermusiker erhielt Dennis Jäckel im Philharmonischen Orchester Freiburg. Danach war er ein Jahr bei den Duisburger Philharmonikern engagiert, bevor er im September 2004 Solo-Oboist der Württembergischen Philharmonie wurde.





Zurück

Konzept und Programmierung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer