Die Württembergische Philharmonie verwendet Cookies wie auch die meisten anderen Seiten. Wir tun dies, um Ihren Besuch bei uns so perfekt wie möglich zu machen. Klicken Sie auf unsere Datenschutzerklärung, um mehr über Cookies zu erfahren und wie man sie anpassen kann.

Ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden:   

 

Enrico Urbanek

Regie

Nach seiner Ausbildung als Vollmatrose und Maschinist bei der Deutschen Seerederei in Rostock und anschließendem Matrosendienst, sammelte Enrico Urbanek zunächst praktische Erfahrungen als Bühnentechniker, bevor er Sprecherziehungs- und Schauspielunterricht in Magdeburg nahm.

Von 1987 bis 1998 war er als Regieassistenz, Regieverpflichtung und Abendspielleitung am Theater der Altmark Stendal, am neuen Theater Halle und für das Landestheater Detmold tätig. Ab 1998 hatte er die Leitung der Studiobühne im Grabbehaus und des Kinder- und Jugendtheaters am Landestheater Detmold inne.

Seit 2001 ist Enrico Urbanek Intendant des Theaters Reutlingen Die Tonne. Unter seiner Leitung eröffnete das Theater im Herbst 2003 eine zweite Spielstätte in der Planie 22 und im Januar 2018 den Theaterneubau in der Jahnstraße 6 in Reutlingen.

 





Zurück

Konzept und Programmierung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer