Die Württembergische Philharmonie verwendet Cookies wie auch die meisten anderen Seiten. Wir tun dies, um Ihren Besuch bei uns so perfekt wie möglich zu machen. Klicken Sie auf unsere Datenschutzerklärung, um mehr über Cookies zu erfahren und wie man sie anpassen kann.

Ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden:   

 

Knabenchor capella vocalis

Knabenchor

Der Knabenchor capella vocalis wurde 1992 von seinem derzeitigen Dirigenten Eckhard Weyand gegründet. Der Chor hat seinen Hauptsitz in Reutlingen. Unterrichtsorte sind Reutlingen und Besigheim (bei Ludwigsburg). capella vocalis ist ein Chor in freier Trägerschaft mit ca. 130 Mitgliedern. Er ist weder konfessionsgebunden noch einer kommunalen Einrichtung angeschlossen. capella vocalis wurde in kurzer Zeit zu einem weit über die Grenzen Baden - Württembergs hinaus bekannten Knabenchor. Durch seine Konzerte, jährlich zirka 40 Stück, mehrere Auslandstourneen und Auftritte bei Benefizveranstaltungen haben den Chor ebenso bekannt gemacht wie seine Erfolge und Preise bei nationalen und internationalen Festivals und Wettbewerben. Durch seine Kirchenmusik - und Volksliedpflege auf höchstem künstlerischen Niveau erntete der Knabenchor capella vocalis bei Publikum und Presse begeisterte Anerkennung. Neben seinem vielseitigen Repertoire mit A-cappella-Werken aller Stilrichtungen und Epochen singt der Chor regelmäßig auch oratorische Werke.





Zurück

Konzept und Programmierung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer