Die Württembergische Philharmonie verwendet Cookies wie auch die meisten anderen Seiten. Wir tun dies, um Ihren Besuch bei uns so perfekt wie möglich zu machen. Klicken Sie auf unsere Datenschutzerklärung, um mehr über Cookies zu erfahren und wie man sie anpassen kann.

Ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden:   

 

Sebastian Schorr

Koord. Solo-Horn

Sebastian Schorr, geboren in Freiburg, erhielt an der Stuttgarter Musikschule den ersten Hornunterricht im Alter von acht Jahren. Nach einem Bundespreis bei „Jugend musiziert“ spielte er im Bundesjugendorchester. 2001 begann er das Studium bei Prof. Christian Lampert. Währenddessen spielte er in vielen Orchestern wie z.B. an den Opern Pforzheim, Karlsruhe, Ulm, Kassel, Stuttgart und Karlsruhe sowie den Sinfonieorchestern DSO Berlin, SWR Stuttgart, SWR Baden-Baden und Freiburg, Stuttgarter Philharmoniker, Konzerthausorchester Berlin sowie den Kammerorchestern in Potsdam, Pforzheim, Heilbronn, München und Stuttgart und der HR Big Band. Seit 2006 ist er bei der Württembergischen Philharmonie Reutlingen, inzwischen als koordinierter Solohornist.





Zurück

Konzept und Programmierung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer