Sie sind hier:

Neujahrskonzert Reutlingen

Reutlingen, Stadthalle

George Antheil, Spectre of The Rose Waltz
Darius Milhaud, La création du monde op. 81 a
Jacques Ibert, Concertino da camera für Saxofon und Orchester
Modest Mussorgski, „Bilder einer Ausstellung“ in der Instrumentierung von Maurice Ravel

Asya Fateyeva, Saxophon
Alessandro Crudele Leitung

Die 1990 auf der Krim geborene und seit 2004 in Deutschland lebende Asya Fateyeva erreichte als erste Frau 2014 das Finale des namhaften Internationalen Adolphe-Sax-Wettbewerbs in Belgien. 2016 folgte der Echo Klassik Award für ihr Debüt-Album– einer von vielen Preisen, die die Ausnahmekünstlerin errang. Inmitten eines „bilderreichen“ Programms mit Musik zu Film, Ballett und bildender Kunst präsentiert sie Iberts französisch charmantes Concertino für Altsaxofon mit Anklängen an Jazz und Impressionismus.

Es gibt wieder eine Bewirtung vor dem Konzert und in der Pause. Unter der Telefonnummer 07121/138 45 10 oder mit diesem Formular können Sie vorbestellen.

Im Vorverkauf ab 16.11.2021

© Marco Borggreve

Zurück