Sie sind hier:

Familienkonzert: Das Zookonzert

Reutlingen, Studio der WPR

© Reiner Pfisterer

Familienkonzert: Das Zookonzert

Reutlingen, Studio der WPR

Auch für hörbeeinträchtigte und gehörlose Familienmitglieder geeignet.

Eine sinfonische Tiergeschichte für Klein und Groß ab 5 von Erke Duit (Musik) und Marko Simsa (Text)

Marko Simsa, Moderation
Erke Duit, Leitung
Tanja Lilienblum-Steck und Rita Mohlau, Gebärdendolmetscherinnen
Kristina Weber, Deaf Performerin

Rosalie muss schlafen gehen. Weil sie aber noch nicht müde ist, eröffnet sie in ihrem Bett einen großen Zoo. Alle Stofftiere aus ihrem Kinderzimmer sind mit dabei! Der Pinguin watschelt über die Bettkante, das Krokodil singt einen Blues, der Frosch tanzt die Polka und der Tausendfüßler übt mit großem Eifer seinen Tausendfüße-Stepp. Außerdem gibt es noch trompetende Elefanten, lustige Affen, einen frechen Papagei und viele andere. Und natürlich darf das Publikum auch fleißig mitmachen beim Steppen, Tanzen, Singen, Watscheln, Brummen, Zischeln …

Das Zookonzert wurde 2008 im Wiener Musikvereinssaal uraufgeführt und in voller Erfolg: Die CD zum Konzert erhielt im gleichen Jahr den Preis der Deutschen Schallplattenkritik.

Damit auch hörbeeinträchtigte und gehörlose Familienmitglieder in den Konzertgenuss kommen, wird die Sprache zusätzlich gebärdet und die Musik in Bewegung übertragen. Wir führen damit unser 2021 initiiertes Angebot Good Vibes für Hörgeschädigte fort.

Tickets 14 EUR / Kinder 8 EUR, generelle Preisinfos finden Sie hier.

  Lernen Sie am Konzerttag unser PHILMO kennen!!

 

Zurück

Weitere Jugendkonzerte

Aktuell sind keine Termine vorhanden.