Sie sind hier:

4. Sinfoniekonzert

Reutlingen, Stadthalle

Veit Erdmann-Abele, Traumgesicht. Drei Szenen für Orchester (UA). Auftragskomposition der WPR
Carl Maria von Weber, Klarinettenkonzert Nr. 1 f-Moll
Wolfgang Amadeus Mozart, Sinfonie g-Moll KV 550

Sabine Meyer, Klarinette
Vladimir Kulenovic, Leitung

Sabine Meyer gehört weltweit zu den renommiertesten Solisten überhaupt. In mehr als dreißig Jahren führten sie ungezählte Konzerte sowie Rundfunk- und Fernsehauftritte in alle Musikzentren Europas sowie nach Brasilien, Israel, Kanada, China und Australien, nach Japan und in die USA.
Die Uraufführung eines Werks des Reutlinger Komponisten Veit Erdmann-Abele macht den Auftakt: Traumgesichter sind ihm als bekennendem Träumer „real erlebte Gestalten aus nächtlichen Träumen. Es sind Gesichter, die auf den Schlafenden schauen, - nicht immer erschreckend, sondern manchmal auch durchaus erheiternd“.

19 Uhr Konzerteinführung im Kleinen Saal. Hausöffnung ist um 18:30 Uhr.

Es gibt wieder eine Bewirtung vor dem Konzert und in der Pause. Unter der Telefonnummer 07121/138 45 10 oder mit diesem Formular können Sie vorbestellen.

Hier finden Sie die aktuellen Regelungen für Ihren Konzertbesuch!
Falls Sie die Luca App nicht nutzen können, finden Sie hier das Kontaktformular zum Ausdrucken.

Mit freundlicher Unterstützung der   

Zurück

Weitere Sinfoniekonzerte