Seelenbalsam

Mit Beginn der Spielzeit 2015/16 starteten wir die Konzertreihe „Seelenbalsam“ für Menschen mit und ohne Demenz. Betroffene haben so Gelegenheit, im Studio des Orchesters in geschütztem Rahmen und familiärer Atmosphäre Musik zu genießen und somit weiter am gesellschaftlichen und kulturellen Leben teilzuhaben.
Dabei sind die Konzerte in Länge und Inhalt auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz abgestimmt, auch den besonderen logistischen und personellen Anforderungen wird Rechnung getragen. Hierfür hat sich das Orchester kompetente Kooperationspartner wie das Netzwerk Demenz in Stadt und Landkreis Tübingen, die Alzheimer-Gesellschaft Baden-Württemberg e.V., die Reutlinger Altenhilfe gGmbH, die BruderhausDiakonie Reutlingen sowie die Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus Tübingen zur Hilfe geholt. Unterstützt wird das gemeinsame Vorhaben zudem von der Paul-Lechler-Stiftung.

Mit freundlicher Unterstützung der

tl_files/Uploads/Logos/Lechler_Stiftungwww.jpg

Seelenbalsam-Flyer Termine bis Ende 2016

application/pdf SeelenbalsamFLYER_1516_4.pdf (123,3 KiB)
Konzept und Programmierung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer