Sie sind hier:

Bläserserenade

Reutlingen, Stadthalle

Bläserserenade

Reutlingen, Stadthalle

Wolfgang Amadeus Mozart, Serenade Nr 10. B-Dur KV 361 Gran Partita

Hans-Jochen Wagner, Lesung

Karsten Nagel, Leitung

Serenaden haben einen einfachen, ungekünstelten, gefälligen Charakter; der Vortrag dieser Stücke muß daher angenehm und schmeichelnd seyn – so jedenfalls empfahl es die Kompositionslehre zu Mozarts Zeit! Dass Serenaden »eigentlich in der Dämmerung oder bey Eintreten der Nacht gespielt werden sollen«, weil das Wort Serenade von italienischen »sera« (Abend) abstamme, kontern andere mit dem Hinweis, die italienische Vokabel für »heiter« (sereno) sei bei der Begriffsentstehung mindestens genauso wirksam gewesen. Lassen wir die klugen Köpfe streiten, wir finden: Die Gran Partita ist genau das Richtige für einen Sonntagvormittag!

Das Konzert dauert etwa 80 Minuten ohne Pause. Bitte beachten Sie unsere Kooperation mit dem Restaurant Joli für ein anschließendes Zwei-Gänge-Menü exklusiv für Konzertbesucher!

https://www.joli-reutlingen.de/#sonntagsmenu

Zurück