Die Württembergische Philharmonie verwendet Cookies wie auch die meisten anderen Seiten. Wir tun dies, um Ihren Besuch bei uns so perfekt wie möglich zu machen. Klicken Sie auf unsere Datenschutzerklärung, um mehr über Cookies zu erfahren und wie man sie anpassen kann.

Ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden:   

 

Seelenbalsam

Mit Beginn der Spielzeit 2015/16 starteten wir die Konzertreihe „Seelenbalsam“ für Menschen mit Demenz und ihre Begleitung. Betroffene haben so Gelegenheit, im Studio des Orchesters in geschütztem Rahmen und familiärer Atmosphäre Musik zu genießen und somit weiter am gesellschaftlichen und kulturellen Leben teilzuhaben.
Dabei sind die Konzerte in Länge und Inhalt auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz abgestimmt, auch den besonderen logistischen und personellen Anforderungen wird Rechnung getragen. Hierfür hat sich das Orchester kompetente Kooperationspartner wie das Netzwerk Demenz in Stadt und Landkreis Tübingen, die Alzheimer-Gesellschaft Baden-Württemberg e.V., die Reutlinger Altenhilfe gGmbH, die BruderhausDiakonie Reutlingen sowie die Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus Tübingen zur Hilfe geholt. Unterstützt wird das gemeinsame Vorhaben zudem von der Paul-Lechler-Stiftung.

Mit freundlicher Unterstützung der

tl_files/Uploads/Logos/Lechler_Stiftungwww.jpg

15. April 16:00 Montag

Seelenbalsam

Konzerte für Menschen mit Demenz und ihre Begleitung
Tübingen, Jakobuskirche

WPR-Streicherquintett:

Claudia Winkler, Violine
Virgenie Wong, Violine
David Inbal, Viola
Florian Gogl, Viola
Stephan Meyer, Violincello

mehr lesen
16. April 15:00 Dienstag

Seelenbalsam

Konzerte für Menschen mit Demenz und ihre Begleitung
Studio der WPR

WPR-Streichquintett:
Claudia Winkler, Violine
Virgenie Wong, Violine
David Inbal, Viola
Florian Gogl, Viola
Stephan Meyer, Violincello

mehr lesen
Konzept und Programmierung: Landsiedel | Müller | Flagmeyer